Arbeitstreffen in Berndorf
vom 14.06 - 17.06.2001

Das letzte Arbeitstreffen der Saison 2001 liegt hinter uns und wir erlebten wieder einige schöne Stunden im Kreise der Beauceronfreunde. Sandra Boyke und Michael aus Deutschland haben uns besucht und ich konnte mich beim Training überzeugen, wieviel Freude Faro die neu erlernte Rettungshundearbeit macht.

Jürgen Lehner hat die Einladung vom Abrichteplatz Berndorf genützt und mit seiner Eysha seine erste Prüfung abgelegt. BH1 92 Pkt. sg

Aber auch die anderen Teilnehmer waren wieder mit viel Fleiß bei der Sache.

Den Samstagabend verbrachten wir bei Margit Kapfenberger, die uns zu einem Heurigenbuffet geladen hatte. Es war sehr lustig und wir möchten uns für die Einladung bedanken. Sonntag nützte Fam. Weingärtner Gmunden das Treffen und stellte uns ihren Amos vor, welcher ein selbstständiger und schöner Rüde geworden ist.

Der gesamte Vorstand freut sich schon auf ein Wiedersehen in Kärnten und möchte der Fam. Matzel nochmals zu ihrem Sohn gratulieren, welchen wir am Abrichteplatz bereits bewundern durften. Teilnehmer: Ines Kitzweger, Nina u. Peter Matzel, Karin Neusiedler, Irene u. Wolfgang Kohlweiß, Michael Graber, Sandra Boyke, Marianne u. Herbert Weingärtner, Klaus Kremnitzer, Jürgen Lehner