Arbeitstreffen in Berndorf
23. und 24.03.2002

Am 23. und 24.03.2002 sowie am 05. bis 07.04.2002 fanden unsere beiden Arbeitstreffen in  Berndorf statt. Trotz Wintereinbruch herrschte bei dem Treffen eine sehr kameradschaftliche Stimmung. Von Rudolf Bruckner wurde den einzelnen Teilnehmern der Grundaufbau eines Hundes für die weitere Arbeit vermittelt. Die Ursachen für Desinteresse und Triebabfall beim Hund wurden in der Parxis aufgezeigt und es konnten Lösungen zur Motivation des Hundes gefunden werden.

Je nach Wunsch der Teilnehmer versuchte man Möglichkeiten zu finden, wie man einzelne Übungen dem Hund lehrt, aber auch auf die Durchführung durch den Hundeführer wurde großes Augenmerk gelegt.

An den beiden Treffen nahmen folgende HundeführerInnen mit ihren Lieblingen teil:
Nina Matzel, Peter Matzel, Monika Horschitz, Othmar Helbok, Ferdinanda Prödl, Irene Kohlweiß, Michael Graber, Jürgen Lehner, Maria Thelerling, Karin Neusiedler, Nicole Hofmeister, Klaus Kremnitzer.