Arbeitstreffen in Helfenberg

Das Treffen in Helfenberg stand unter einem besonderen Aspekt. Zum 20 jährigen Clubjubiläum hat die  Fam. ORNETZEDER einen eigenen Hundeausbildungsverein der unter dem Namen ÖCB geführt wird, gegründet. Dieser Verein ist der erste Ausbildungsverein in Österreich. Dazu möchte der gesamte Club der Fam. ORNETZEDER für ihr Bemühen um unsere Rasse danken und für die Zukunft gutes Gelingen wünschen.

Vom Gebrauchshundereferat wurde dieser Umstand genützt und wir konnten die wunderschöne Anlage mit unseren Beaucis einweihen.

Der abgehaltene Lehrgang unter dem Thema „Anfänger und Problembehandlung bei Fortgeschrittenen Hunden“,  wurde in die Praxis umgesetzt. 

Helga und Leo Ornetzeder haben es verstanden, auf die Probleme der einzelnen Hundeführer mit ihren Hunden einzugehen. So konnten Fehler, welche nur aufgrund von Verständigungsschwierigkeiten zwischen Hundeführer und Hund bestanden in kürzester Zeit behoben werden. Den einzelnen Teilnehmern hat es sichtlich Spaß gemacht, und auch die Ausbildner konnten sehen, welche Fortschritte in den zwei Tagen erzielt wurden.