ÖCB Arbeitstreffen am 20. und 21. 8. 2011

Beim Arbeitstreffen wurde IRO Präsident Dr. Wolfgang Zörner als Seminarleiter und Trainer eingeladen, auf das wir uns schon sehr freuten, der Schwerpunkt war Fährte. Wir hätten keinen erfahreneren und kompetenteren Fährtenexperten bekommen können, er führte zehn eigene Hunde zur FH-3.
Am Vormittag das Seminar war sehr interessant, die Teilnehmer lauschten gespannt. Am Nachmittag ging es auf die Fährte, vom Junghund (4 Monate) bis zum älteren Hund waren alle mit Eifer dabei. Seine Anleitung war so professionell, dass man es kaum glauben konnte, dass manche Hunde ihre erste Fährte gingen.


Es war ein sehr lehrreiches Wochenende, herzlichen Dank an Dr. Wolfgang Zörner.


Teilnehmer:
Klaus Kremnitzer, Christine Löwe mit Evita und Moonlight, Caroline Pohla mit Monet und Ocean, Friederike Angerler mit Farra, Artemis und Bashima, Felicitas Kittl mit Gordon, Alexandra Pucher mit Glenfiddich, Michaela und Ewald Kugler mit Lennox und Yuma, Dietmar Fallmann mit Jacky und Helga und Leo Ornetzeder mit Ivy, Kobra und Kottan