Clubneuigkeiten, Februar 2002

Ein Beauceron wird vorgestellt

Deckmeldungen

Wurfmeldungen

Clubtermine


Ein Beauceron wird vorgestellt

Belis le Bijou noir de la Montagne
Vater: Haxo du Murier de Sordeille,
Mutter: Pitou de la Plaine du tilleul,

Wurfdatum: 16. März 2000, Besitzer: Rolf Kliem (Salzburg), Züchter: Karin Kliem (Deutschland)
Clubsieger Hündinnen 2001

Belis le Bijou noir de la MontagneAm 16.3.2000 um 21, 30 Uhr erblickte Belis als Nr.3 im B-Wurf „das Licht der Welt“. Mit 384g war sie eine eher kleine Hündin die eigentlich nach Ebersberg verkauft werden soll, da wir uns eine Hündin aus dem 10 Tage älterem Wurf von „Lunett“ und „Merlin“ behalten wollten. Leider verunglückte unsere „Angel“ mit 5 Wochen tödlich.

2 Tage nach „Angels“ tot erhielten wir einen Anruf aus Ebersberg daß sie die Hündin leider doch nicht nehmen können und dann stand fest: Belis bleibt!

Als ob sie es gewusst hätte wich sie von nun an nicht mehr von meiner Seite.

„Bubba“ durfte auch gleich mit nach Italien in den Urlaub- für einen 9 Wochen alten Welpen ein aufregendes Abenteuer! ( Wir Urlaubten übrigens mit 5 Kindern und 5 Hunden!)

Belis entwickelte sich prächtig und auf dem Hundeplatz waren alle mächtigBelis le Bijou noir de la Montagne beeindruckt von Belis Arbeitswillen so daß sie bereits mit 13 Monaten eine astreine Begleithundeprüfung hinlegte und mit 15 Monaten am ersten Wettkampf teilnahm ( SV-Turnier) auf dem wir einen hervorragenden 4. Platz belegten.

Belis ist eine sehr liebe und dankbare Hündin die man problemlos überall hin mitnehmen kann.

Leider hat sie sich durch ihre ungestüme und tollpatschige Art schon einige schwere Verletzungen zugezogen, so dass wir uns leider in Zukunft mit Hundesport etwas zurückhalten müssen.
Belis le Bijou noir de la Montagne

Immer wieder schafft es Belis durch ihre liebenswert-burschikose Art sich in den Vordergrund zu drängen ohne dabei aufdringlich oder sogar lästig zu werden.

Auch auf Ausstellungen macht sie keine schlechte Figur: CACIB Wieselburg V1 CACA und Jugendbeste, ÖCB Clubschau V1 CACA und Clubsieger Hündin, wo sie unter anderem gegen ihre eigene Mutter, eine Championhündin im Ring stand.

Das Talent sich präsentieren zu können hat sie zweifellos von ihr geerbt.

Am 22.9.2001 wurde Belis angekört und soll dieses Jahr ihren ersten Wurf haben auf den wir sehr gespannt sind.


Deckmeldungen

Im Zwinger "von der Happy Horse Farm" Züchter Brigitte Strasser wurde am 16. Jänner Bessy Moravia Ondeo (schwarz/brand) durch Basco von der Happy Horse Farm (Harlekin) gedeckt.

Bei unserem Auslandsmitglied Karin Kliem, Zwinger "le Bijou noir de la Montagne" wurde am 5. Februar Samba-Star Crna Perla (schwarz/brand) durch Basco von der Happy Horse Farm (Harlekin) gedeckt.


Wurfmeldungen

Derzeit keine.

1 Junghündinnen ist noch abzugeben und zwar:

Peggi vom Schweizerblick, Wurfdatum:15. Jänner 2001, Züchter Othmar Helbok (Vorarlberg), Tel. 05578/76714


Clubtermine

2. März 2002: Wesensüberprüfung - Treffpunkt 17h, Parkplatz Restaurant Liebminger,
Hauptstrasse 136, A-8141 Unterpremstätten
3. März 2002: Internationale Hundeausstellung Graz
Sonderausstellung des ÖCB, Richter Christian Janes
Beauceron-Informationsstand am 2. und 3. März.
Meldeschluss 4. Jänner / 1. Februar

22. bis 24. März 2002: Arbeitstreffen am ÖGV-Abrichteplatz in Berndorf
23. März: Züchtertreffen am Rande des Arbeitstreffens

5. bis 7. April 2002: Arbeitstreffen am ÖGV-Abrichteplatz in Berndorf

21. April 2002: Internationale Hundeausstellung Wieselburg
Meldeschluss 22. Februar / 22. März.

17. bis 19. Mai 2002: Arbeitstreffen am ÖGV-Abrichteplatz in Berndorf

25. Mai 2002, Salzburg: Jahreshauptversammlung des Österreichischen Club für Beauceron

26. Mai 2002: Internationale Hundeausstellung Salzburg
Sonderausstellung des ÖCB, Richter Ursula Zelenka
Beauceron-Informationsstand am 25. und 26. Mai.
Meldeschluss 20. März / 20. April

Der im Vorjahr gegründete Beauceron Club Luxemburg veranstaltet am
27. Juli 2002 seine 2. Ausstellung


[zurueck]