Österreichischer Club für Beauceron

    Ein Beauceron wird vorgestellt - UH April 2007

 

Dinah Horla Slovakia

 WT: 14.03.2003

 V: CAESAR Eso-Best, M: ASSIA Raven-Saxo

Z: Dobak Miroslav (Sk), B: Aichwalder Antonia (A)

 Dinah ist eine Beauceron Hündin die aus der Slowakischen Zucht von Herrn Dobak stammt. Als ich ihren Vater Caesar Eso-Best sah war ich begeistert von ihm. Er hat ein Wesen das mich faszinierte. Zu diesem Zeitpunkt war er gerade Deckrüde beim D - Wurf mit Assia Raven-Saxo von welchen ich einen Welpen bekam.

Mittlerweile ist Dinah vier Jahre alt und im besten Alter. In der Ausbildung musste ich feststellen, dass ein Beauceron wirklich Zeit braucht und erst mit drei Jahren körperlich und geistig reif genug ist, um im Hundesport zu arbeiten und auch etwas zu erreichen. Voriges Jahr im Herbst hat man bei Dinah den Sprung deutlich gemerkt.

Wir haben mittlerweile die Unterordnung mit der BGH 3 abgeschlossen. Unser beider Leidenschaft gilt aber dem Fährtensport. Dinah zeichnet sich bei der Fährtenarbeit durch ein ruhiges konzentriertes Suchverhalten aus und hat sichtlich Spaß beim Suchen. Bis jetzt haben wir die FH 1 mit sehr gutem Erfolg bestanden. Wir trainieren mittlerweile fleißig für die FH 2 Prüfung die wir heuer im Frühjahr bestreiten wollen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(c) ÖCB 2005

Auf Ausstellungen war sie bis jetzt auch erfolgreich. In der Junghundeklasse in Graz wurde sie mit V1 und Jugendbeste bewertet. Auch bei den Clubschauen in der Zwischenklasse wie auch in der Offenen Klasse wurde sie immer mit Vorzüglich bewertet. Bei der letzten Clubsiegerschau wurde sie sogar von ihrem Züchter, Herr Dobak, der als Formwertrichter agierte, mit vorzüglich begutachtet.

Dinah hat ein freundliches ruhiges Wesen, ist sehr gelehrig und gehört zu den Beauceron, die immer neue Aufgaben brauchen. Sie sucht stets die Nähe ihrer Familie und bemüht sich wirklich, es immer allen recht zu machen. Das schlimmste für sie ist es offensichtlich, wenn sie alleine sein muss, was aber eher selten vorkommt, da sie immer mit im Büro ist. Ihre „Freizeit“ - Lieblingsbeschäftigung ist das Spiel mit dem Frisbee.

 

 

 

ZURÜCK

 

 

 

 

Verantwortlich und (c) copyright für Layout und Design: WEBMASTER