Ein Beauceron wird vorgestellt

Camilla von der Happy Horse Farm

Vater: Haxo du Murier de Sordeille,
Mutter: Carolline Balidaj

Wurfdatum: 4. Februar 1997, Besitzer: Leopold Ornetzeder (Oberösterreich), Züchter: Brigitte Strasser (Oberösterreich)

Wir sind eine große Familie. Leopold und Helga, die Kinder Alexander, Raphael und Jessica, Camilla und der Rottweiler Rüde Nero, Camilla ist 6 ½ Jahre alt.

Sie ist eine sehr temperamentvolle Hündin. Da ist sehr viel Training auch unter Ablenkung nötig. Camilla arbeitet sehr gerne. Das Training macht uns beiden Spaß. Unsere Ergebnisse bei Prüfungen und Turnieren: 3x die BGH1, 27x die BGH2, da errangen wir sehr gute Ergebnisse und schafften auch einige Turniersiege. Die GH1 machten wir im Oktober 2000 mit 185,5 Punkten einem sehr gut. Ab Mai 2002 trainierten wir fleißig für die GH2 und schafften sie im Juni mit 162 Punkten, einem gut. Natürlich war unser nächstes Ziel die GH3. Die Prüfung war im November 2002, wir gingen mit 212 Punkten einem gut vom Platz. Bei der OÖ Landesmeisterschaft ging es nicht so gut. Aber beim Kinderkrebshilfeturnier standen wir mit Platz 3 und 227 Punkten einem sehr gut, auf dem Siegerpodest. Die nächste GH3 war in Ried beim ÖCB Arbeitschampionat, da erreichten wir 235 Punkte, ein sehr gut. Das war zugleich auch der Titel Clubarbeitschampion. Im Oktober starteten wir in Ulrichsberg und bekamen die Bewertung 249 Punkte ein sehr gut.


[zurueck]