Ein Beauceron wird vorgestellt

Ubson des Grands Filous

Vater: Power des Grands Filous,
Mutter: Nikita des Grands Filous

Wurfdatum: 24. August 2003, Besitzer: Jürgen Müller (Frankreich), Züchter: Jürgen Müller

Wir haben den Beauceron 1993 kennengelernt als wir nach Frankreich gezogen sind.1994 holen wir uns unsere Jenny aus einer kleinen elsässischen Zucht. Ein Jahr später kam dann Laika dazu.

1996 bekamen wir MYRA DU VAL DU TREMBLAY eine wunderschöne, aber sehr schwierige Hündin. Im Herbst nahmen wir Jango zu uns, ein 2,5 Jahre alter Beauceron-Rüde der von den Kindern des Vorbesitzers misshandelt worden war und sehr aggressiv gegenüber Kindern reagierte.

Unseren ersten Wurf hatten wir im Dezember 1996 mit Laika und Jango.

In den ersten Jahren sagte man uns nach ängstliche und aggressive Hunde zu haben.

Aber was man nicht zu hoffen wagte, mit Jano hatten wir einen Katalysator bekommen.

Er stammte aus einer Arbeitslinie ab und vererbte seine Wesensstärke und außerdem wurden unsere "langen" Hündinen kürzer.

Inzwischen haben wir aus unserer Zucht 3 Recommande Hunde, 3 Champions, 4 Jugendchampions.

Einige unserer Clienten arbeiten erfolgreich im Breitensport und Agility und auch in der Rettungshundestaffel.

Ubson stammt aus einem 12er Wurf. Seine Eltern sind Nikita und Power. Aus diesem Wurf haben wir für uns die Hündin Ulina aufbehalten. Sie ist schon deutsche Jugendchampion geworden. Ubson ist ein freundlicher, aufgeschlossener und leichtführiger Rüde.

Er hat die Schönheit seiner Mutter und den Charakter seines Vaters geerbt. Er hat bereits erstaunliche Ausstellungsergebnisse erreicht.

Nattionale d`Elevange Luxembourg in Born am 31.07.04
Richter: Herr Travers
V1, Jugendsieger, Jugendchampion, bester Rüde, BOB

Clubausstellung des ÖCB in Aspach
Richter: Herr Wollensack
V1, Jugendbester, bester Rüde, BOB

Journee Beaceronne in Reichshoffen am 10.10.04
Richter: Frau Leonard-Nolle
V1, BOB

CACIB Metz am 06.11.04
V1, Meilleur des Jeunes
Das BOB wird in Frankreich in der Jugendklasse nicht vergeben.


[zurueck]